Im 1.TCL hat der Stepptanz eine jahrzehntelange Tradition verbunden mit großen Erfolgen bei internationalen Bewerben wie z.B. den Weltmeisterschaften, bei denen die TCL-Stepptanz Company „Tap2gether“ in den Jahre 2018 und 2019 große Erfolge feiern konnte.

Sylvia Wilke

Sie Stepptänzerin, Dozentin und Choreografin; unterrichtet seit mehr als zwei Jahrzehnten die Stepptanzabteilung des TCL und trainiert die Stepptanzcompany "Tap2gether".

Darüber hinaus ist sie als Stepptanz-Dozentin an der  New York City Dance School, Stuttgart tätig.

Nach ihrer Laufbahn als Rhythmische Sportgymnastin, absolvierte sie ihre Tanzausbildung im Stepptanz an der New York City Dance School, Stuttgart sowie in Modern, Ballett und Jazzdance bei Alvin Ailey, New York. Darüber hinaus hat sie erfolgreich an Ausbildungsklassen und Workshops bei einigen der bekanntesten Stepptänzern am Broadway teilgenommen.

Zu den Erfolgen Ihrer Laufbahn als Tänzerin und Choreografin gehören neben der Mitwirkung an Produktionen des Staatstheaters Stuttgart und an verschiedenen Musical-Produktionen sowie Stepptanz-Companien der 3. Platz bei der Weltmeisterschaft im Stepptanz 2019 in der Kategorie „Production“ mit der Stepptanzcompany „Tap2gether“ des TCL und NYCDS

 

 

Joachim Besser - Abteilungsleitung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktiv seit 1978 im 1.TCL Mitglied, zuerst war Joachim Besser im Turniertanz beheimatet (Standard und Latein, Lateinformation.

Doch bereits seit drei Jahrzehnten auch im amerikanischen Stepptanz aktiv - Trainertätigkeiten in allen Leistungsstarke (Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene) in verschiedenen Tanzvereinen und Tanzschulen (u.A. auch vertretungsweise in der New York City Dance Schools in Stuttgart).

Seit ca. 15 Jahren Abteilungsleiter der Stepptanzabteilung des 1. TCL.

Trainerausbildungen:
Übungsleiter für Standard und Lateintanz
Übungsleiter Stepptanz vor ca. 25 Jahren

 

 

 

 

Samstag 11:00 - 13:00 Uhr Saal 4

 

sowie Zusatztraining nach Vereinbarung

2020: Wettkämpfe fanden wegen COVID19 nicht statt
     
2019 Weltmeisterschaft
in Kooperation mit NYCDS Trainer - Sylvia Wilke/ Sabrina Ruck/ Joachim Besser/ Martha Mirtsou
Production a funny Business Day 3.Platz
HG2-Formation Chicago 5.Platz
     
2019 Deutsche Meisterschaft Stepptanz Gütersloh
in Kooperation mit NYCDS Trainer - Sylvia Wilke/ Sabrina Ruck/ Joachim Besser/ Martha Mirtsou
Production a funny Business Day 4.Platz
HG2-Formation Chicago 4.Platz
     
2018 Weltmeisterschaft
in Kooperation mit NYCDS Trainer - Sylvia Wilke
Production apart or a part of 4.Platz
     
2018 Deutsche Meisterschaft Stepptanz Osnabrück
in Kooperation mit NYCDS Trainer - Sylvia Wilke
Production apart or a part of 3.Platz
HG-Kleingruppe Call Me Up 7.Platz
     
2017 Deutsche Meisterschaft Stepptanz Wilhelmshaven
in Kooperation mit NYCDS Trainer - Sylvia Wilke  
HG-Formation Chigaco 6.Platz
HG-Kleingruppe Mensch ärger dich nicht 8.Platz
     
2016 Deutsche Meisterschaft Stepptanz Weinheim
in Kooperation mit NYCDS Trainer - Sylvia Wilke
HG-Formation Hey Mama 7.Platz
HG-Kleingruppe Tatooine 6.Platz
     
2015 Deutsche Meisterschaft Stepptanz Hameln
in Kooperation mit NYCDS Trainer - Sylvia Wilke
Newcomer-Formation Tatooine 1.Platz
     
1991 Internationalen Deutschen Meisterschaften für Stepptanz
Solo 1. Platz - Beate Braun Trainer - Beate Braun
Duo 1. Platz - Hans und Beate Braun Trainer - Beate und Hans Braun
Formation 3. Platz - Formation 1. TCL Trainer - Beate Braun
     

 

 

 

 



Entstanden in den USA durch die Verschmelzung mehrerer ethnischer perkussiver Tänze, vor allem schottischer, irischer und englischer Tänze, Hornpipes, Jigs sowie afrikanischer Tanz, erlebte der amerikanische Stepptanz eine Blütezeit zwischen 1900 und 1955. Damals war es der Hauptstil in den Shows am Broadway und im amerikanischen Varieté-Theater (Vaudeville). Auch die zu dieser Zeit sehr populären Big Bands engagierten oft Stepptänzer. Eine Zeit lang gab es auf den meisten amerikanischen Straßen Amateur-Stepper zu sehen und hören. Stepptanz war zu dieser Zeit quasi identisch mit Jazztanz, da Jazz die Musik war, zu der gesteppt wurde.

Geschichte im Verein

Die Stepptanzabteilung des 1.Tanzclub Ludwigsburg wurde 1977 gegründet und viele Trainer waren seitdem tätig: Thomas Wirt, Hans & Beate Braun, Thomas Marek, Nane, ....

Keine Internetverbindung