Den Welttag des Tanzes gibt es nun schon seit fast 40 Jahren und jedes Jahr wird eine Message eines Tanz-Akteurs veröffentlicht. Dieses Jahr ist sie von Friedmann Vogel, einem mehrfach ausgezeichneten Ballettänzer / Tänzer des Jahres in Stuttgart. Wie heißt es von ihm so schön:

Alles beginnt mit Bewegung – ein Instinkt, den wir alle haben – und Tanz ist Bewegung, die verfeinert wird, um zu kommunizieren. So wichtig und beeindruckend eine makellose Technik auch ist, letztendlich ist es das, was der Tänzer in Bewegung ausdrückt, was die Essenz ist. Als Tänzer sind wir ständig in Bewegung und streben danach, diese unvergesslichen Momente zu schaffen. […] Noch nie in der jüngeren Geschichte war die Tanzgemeinschaft so kollektiv gefordert motiviert zu bleiben und unsere Raison d’Étre zu finden. (Quelle: ITI)

So lasst uns alle noch ein wenig durchhalten und hoffen, dass wir den nächsten Welttanztag wieder gemeinsam vertanzen können !